Martin Tungevaag

Martin Tungevaag (2020)

Martin Severin Tungevaag (eigentlich Tungevåg; * 9. Juli 1993 in Ålesund) ist ein norwegischer DJ und Produzent, der 2014 mit der Single Wicked Wonderland internationale Bekanntheit erlangte. Von Februar 2015 bis Dezember 2019 war er Teil des Duos Tungevaag & Raaban.

Karriere

Tungevaag begann im Alter von 17 Jahren mit dem Produzieren von Musik, die er über das Internet verbreitete.[3]

Am 12. Juni 2014 wurde seine Single Wicked Wonderland über das Label Kontor Records veröffentlicht.[4] Das Lyric-Video erreichte auf YouTube über 7 Millionen Klicks[5] und das etwa zwei Wochen später veröffentlichte offizielle Video sogar über 70 Millionen Aufrufe.[6] Die Single stieg in Norwegen auf Platz vier ein und konnte in Österreich Platz eins der Charts belegen. Auch in Deutschland erreichte die Single die Top 10.

Im Oktober 2014 veröffentlichte Tungevaag die Single Samsara 2015, zu welcher die norwegische Sängerin Emila die Vocals beisteuerte. Diese Version konnte sich auf Platz zwei der norwegischen Musikcharts platzieren.[7] Im Februar 2015 wurde sie unter Tungevaag & Raaban wiederveröffentlicht.

Diskografie

Singles

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[8]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 DE  AT  CH  NO
2014 Wicked Wonderland DE6
Platin
Platin

(34 Wo.)DE
AT1
(24 Wo.)AT
CH21
(25 Wo.)CH
NO4
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(7 Wo.)NO
Erstveröffentlichung: 12. Juni 2014
Vidorra DE72
(1 Wo.)DE
NO
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin
NO
Erstveröffentlichung: 7. November 2014
2015 Nissemor og meg NO12
(4 Wo.)NO
Erstveröffentlichung: Februar 2015
Samsara 2015 DE60
(9 Wo.)DE
AT7
Gold
Gold

(32 Wo.)AT
NO2
Vierfachplatin
×4
Vierfachplatin

(20 Wo.)NO
Erstveröffentlichung: 13. Februar 2015
feat. Emila
Springfield NO22
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(6 Wo.)NO
Erstveröffentlichung: 24. April 2015
mit den ItaloBrothers
2019 Play AT44
(17 Wo.)AT
CH78
(1 Wo.)CH
NO2
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(15 Wo.)NO
Erstveröffentlichung: 30. August 2019
mit K-391 & Alan Walker feat. Mangoo
Dance NO12
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(… Wo.)NO
Erstveröffentlichung: 18. Oktober 2019
mit CLMD
Knockout NO22
Platin
Platin

(11 Wo.)NO
Erstveröffentlichung: 6. Dezember 2019

Weitere Singles

  • 2012: The Goat House
  • 2013: Snow Crystals
  • 2013: Moulin Rouge (feat. Ima)
  • 2013: Globen (mit Raaban)
  • 2013: Curium
  • 2013: Seizure (mit DJ Mangoo)
  • 2013: El colacho
  • 2014: Primadonna
  • 2014: Ascension
  • 2014: Extraordinary (feat. Robin Stones)
  • 2014: Invictus
  • 2014: Mushroom Kingdom
  • 2014: La scala (feat. Susanne Louise)
  • 2014: Party Loud All Year
  • 2014: Neopangea
  • 2015: Tinseltown
  • 2015: Salem
  • 2020: Peru (NO: GoldGold)
  • 2020: Stay (mit The Second Level feat. MVRT)
  • 2020: Make You Happy (feat. Richard Smitt)
  • 2020: The Night (mit bby ivy)
  • 2020: Afterparty (mit Rat City feat. Rich The Kid)
  • 2020: Miss You (mit Sick Individuals und MARF)
  • 2020: Kingdoms (mit Jay Hardway)
  • 2021: Ride with Me (featuring Kid Ink)
  • 2021: Paper Planes (mit Lucas & Steve)
  • 2021: Written In The Stars (mit Bassjackers)
  • 2021: Close Your Eyes (mit KSHMR)
  • 2022: In My Zone

Auszeichnungen für Musikverkäufe

Goldene Schallplatte

  •  Frankreich
    • 2022: für die Single Ride with Me
  •  Polen
    • 2021: für die Single Knockout

Platin-Schallplatte

  •  Schweden
    • 2020: für die Single Knockout

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/RegionAus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Ver­käu­fe Quel­len
 Deutschland (BVMI) 0! G Platinum record icon.svg Platin1 400.000 musikindustrie.de
 Frankreich (SNEP) Gold record icon.svg Gold1 0! P 100.000 snepmusique.com
 Norwegen (IFPI) Gold record icon.svg Gold1 Platinum record icon.svg 19× Platin19 670.000 ifpi.no
 Österreich (IFPI) Gold record icon.svg Gold1 0! P 15.000 ifpi.at
 Polen (ZPAV) Gold record icon.svg Gold1 0! P 10.000 bestsellery.zpav.pl
 Schweden (IFPI) 0! G Platinum record icon.svg Platin1 80.000 sverigetopplistan.se
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold4 Platinum record icon.svg 21× Platin21

Weblinks

Quellen

  1. Tungevåg Music, app.join.no, abgerufen am 29. Oktober 2019 (norwegisch).
  2. Post von Kontor auf Google+ vom 9. Juli 2014, abgerufen am 10. Juli 2014
  3. a b Martin Tungevaag neustes Werk auf szenebilder.de, abgerufen am 5. Juli 2014
  4. Der neue Megahit aus Norwegen: Martin Tungevaag mit „Wicked Wonderland“ auf hitfire.eu, abgerufen am 5. Juli 2014
  5. Lyric-Video auf YouTube, abgerufen am 29. August 2014
  6. Offizielles Video auf YouTube, abgerufen am 23. September 2014
  7. Samsara 2015 (Memento vom 26. Dezember 2015 im Internet Archive) in den norwegischen Musikcharts
  8. Chartquellen: DE AT CH NO1 NO2