Südstadt-Rautheim-Mascherode

Stadtbezirk Südstadt-Rautheim-Mascherode
Braunschweiger Löwe Stadt Braunschweig
Bez212 2021.svg
Lage des Stadtbezirks Südstadt-Rautheim-Mascherode (rot)
Bezirksbürgermeister: Detlef Kühn (SPD)
Stadtbezirk: Nr. 212
Einwohner: 13.205 (31. Dez. 2017)[1]
Fläche: 1508,1 ha[2]
Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner pro ha
Postleitzahl: 38126
Braunschweig - Verlauf der Landwehr.jpeg
Die Braunschweiger Landwehr

Südstadt-Rautheim-Mascherode ist ein Stadtbezirk (Nr. 212) Braunschweigs, der die südlich gelegenen Stadtteile umfasst. Zusammen mit den Stadtbezirken Stöckheim-Leiferde und Heidberg-Melverode bildet Südstadt-Rautheim-Mascherode den Gemeindewahlbezirk 21. Die Gesamteinwohnerzahl beträgt 12.745.

Geografie

Im Stadtbezirk Südstadt-Rautheim-Mascherode liegen folgende Ortschaften:

Der Stadtbezirk liegt südlich der Bundesstraße 1 und der A 39. Rautheim ist über die Abfahrt Braunschweig-Rautheim an die Autobahn angeschlossen und hat ein eigenes Industriegebiet. Einige der Stadtteile liegen an der ehemaligen Braunschweiger Landwehr, so beispielsweise der Schöppenstedter Turm aber auch Rautheim und Mascherode.

Politik

Stadtbezirksrat
Der Stadtbezirksrat des Stadtbezirks Südstadt-Rautheim-Mascherode hat 15 Mitglieder und setzt sich seit 2021 wie folgt zusammen:[4]

Sehenswürdigkeiten

Kirchen des Stadtbezirks

  • Martin-Chemnitz-Kirche, evangelische Kirchengemeinde für Lindenberg und Elmaussicht.[5]
  • Dorfkirche[6]
  • St. Ägidien, evangelische Kirchengemeinde in Rautheim.[7]
  • St. Heinrich, katholische Kirchengemeinde Mascherode.[8]
  • St. Markus, evangelische Kirchengemeinde in der Südstadt.[9]

Wappen

Lindenberg-Mastbruch-Elmaussicht, Mascherode, die Südstadt und Rautheim besitzen eigene Stadtteilwappen.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Einwohnerstatistik auf braunschweig.de, abgerufen am 29. Juli 2018
  2. Braunschweig in der Statistik 2010, Seite 20 (PDF; 8,4 MB)
  3. Karte der Wahlbezirke von Braunschweig (Memento des Originals vom 5. Februar 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. auf braunschweig.de.
  4. braunschweig.de (PDF; 95 kB), abgerufen am 31. Januar 2022.
  5. Martin-Chemnitz-Kirche auf martin-chemnitz-bs.de.
  6. Dorfkirche Mascherode auf kirche-mascherode.de.
  7. St. Äegidien auf kirche-rautheim.de.
  8. St. Heinrich (Memento des Originals vom 29. August 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. auf st-bernward-braunschweig.de.
  9. St. Markus auf markus-bs.de.

#