Paracelsus-Preis

Paracelsus-Medaille der Schweiz. Chem. Gesellschaft, 1940 von Werner F. Kunz zum 500. Todestag von Paracelsus geschaffen

Der Paracelsus-Preis ist ein Preis der Schweizerischen Chemischen Gesellschaft für herausragende Chemiker von internationalem Status. Er ging aus der seit 1940 bestehenden Paracelsus-Medaille hervor und wurde erstmals 1982 verliehen.

Er wird alle zwei Jahre verliehen und ist mit 20 000 Schweizer Franken und einer Goldmedaille dotiert. Der Preis ist nach Paracelsus benannt.

Preisträger

Paracelsus-Medaille
Paracelsus-Preis

Weblinks